So funktioniert woob.me


Mit woob.me brauchst du dich nie wieder für einen Job in der Gastronomie bewerben. Die Jobanfragen kommen direkt zu dir. So funktioniert es:

  1. Registrierung und Profilerstellung (Dauer 2 Minuten)

    Registriere dich unverbindlich und kostenfrei. Nach deiner Registrierung sehen Restaurants noch keine persönlichen Daten von dir, nur allgemeine Daten wie den Arbeitsbereich, die Position und den Ort. Deine Daten sind geschützt, d.h. nur du entscheidest welches Restaurant sie sehen darf, um dich zu kontaktieren und dir ein Jobangebot machen darf.

  2. Jobangebote erhalten

    Hat ein Restaurant Interesse dich kennenzulernen, dann erhältst du eine Kontaktanfrage. Restaurants sehen noch keine persönlichen Daten von dir, nur allgemeine Daten wie den Arbeitsbereich, die Position und den Ort. Deine Daten sind geschützt, d.h. nur du entscheidest welches Restaurant sie sehen darf, um dich zu kontaktieren und dir ein Jobangebot machen darf.

    Hat ein Restaurant Interesse dich kennenzulernen, dann erhältst du eine Kontaktanfrage. Du kannst dir dann das Restaurant in Ruhe ansehen und entscheidest, ob es dir zusagt oder nicht. Sagt es dir zu, gibst du dein Profil und deinen Lebenslauf für das Restaurant frei. Jetzt kann das Restaurant dich kontaktieren und dir ein Jobangebot machen.

  3. Neuer Job

    Seid ihr euch einig, kannst du deinen neuen Job antreten, ohne dich beworben haben zu müssen!

    Möchtest du für einen gewissen Zeitraum keine Kontaktanfragen und Jobangebote erhalten, weil du z.B. gerade eine neue Stelle angefangen hast, dann kannst du dein Profil mit dem Shadow-Modus auf unsichtbar setzen. Du erscheinst dann bei keinem Restaurant mehr. Solltest du wieder offen für neue Angebot sein, so kannst du den Shadow-Modus wieder ausschalten und wirst von den Restaurants wieder umworben.